Vernetzung

Bei i4.0 Themen müssen SPS-Steuerungen oftmals vernetzt werden.

Beispiel: 1 Steuerung über nimmt ein Zuführ-Band und eine 2. Steuerung übernimmt den Prozess (z.B. Prägen, Bohren.....).

Folglich müssen Startdaten und Fertigmeldungen gegenseitig ausgetauscht werden.

Aufbau: Beide LOGO!-Steuerungen sind im WLAN-Netz.

Es wird eine Master/Master Verbindung aufgebaut. Beide Steuerungen haben ein Programm.

Hinweis:

Im Beispiel verwenden wir nicht die Remote -Version sondern "VM -> Variable Memory"

Beispiel: Steuerung1 -> Netzwerkausgang   geht auf Steuerung2-> Netzwerkeingang

                (siehe Bild)

  




















Durch Doppelklick auf die Netzwerkvariable wird die Adresse (Byte und Bit) eingestellt.

Hier V 0.0 und V1.0


Adressierung

Die Steuerungen werden mit der blauen Linie verbunden. Mit Doppelklick auf die Verbindung öffnet sich das Einstellungsfenster. Hier wird die Adresse Netzwerkvariablen festgelegt. VB Adresse 0  und die Richtung des Datenflusses 

ebenso für die andere Richtung VB Adresse 1. 

Richtungspfeil eintragen!!!

Für jede Adresse können nun 8 Daten übertragen werden.


  

 In gleicher Weise werden Analoge Daten vernetzt. Hier allerdings immer 2 Byte.

Beispiel:  Analoger Sensor liefert Daten, diese werden auf die 2 SPS übertragen.


 

Praxisbeispiel: 

Wenn am Transportband ein Teil ankommt (I1) läuft das Band bis zur Bearbeitungsstelle (I2) Danach erfolgt Meldung (Netzwerkvariable-> Bit) an die 2. LOGO. diese startet den Prägevorgang ((Prägedruck/Zeit mit WebServer eingestellt)). Nach Fertigstellung Meldung an die 1. LOGO, dann fährt das Werkstück zur Entnahmeposition (I3). Prägedruck  wird mit Hilfe eines Prop.-Druckregelventils einstellt. Als einfach Variante ist es auch möglich ein 5/2 Wegeventil zu verwenden, allerdings ist dann keine Prägezeit möglich. Die pneum. Schaltung ist so aufgebaut, dass der Zylinder senkrecht eingebaut ist und das Gewicht des Prägewerkzeugs berücksichtigt wird. 














Beispielprogramme: links= Band,  rechts=Prägen


 

  


Das Gesamte Arbeitsblatt mit den Programmen kann unter Menü 28 kostenlos angefordert werden.


**************************************************************************

 


  Aktualisiert  

  am 30.08. 2018

 ###############

 

Wir können den Wind nicht ändern, aber wir können die Segel richtig setzen.

(Aristoteles) 

 

Wenn Pferde fehlen, traben Esel

Mutter Magareta, Don Bosco

 

Du kannst den Ozean nicht überqueren, wenn du nicht den Mut hast 

die Küste aus den

Augen zu verlieren.

(Christoph Columbus)

 

Ein Computer kann das menschliche Gehirn

nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden.

 (Gerd W. Heyse)

 

 Man soll alles so

einfach wie möglich machen, aber nicht einfacher!

(Albert Einstein)

 

Nichts auf der Welt

 ist so mächtig wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist.

(Victor Hugo)

  

Nicht die Großen

werden die kleinen verdrängen, sondern

die Schnellen die Langsamen
 

 

Der Erfolg ist dann

eine Frage des Glücks, wenn man keine Strategie hat!

  

Wissen, das nicht

 jeden Tag zunimmt, nimmt jeden Tag ab

(chinesische Weisheit)
 

 

Man sieht nur was

man weiß!
 (
Johann Wolfgang  Goethe)

 

Ich hätte es ver-

standen, wenn man es mir nicht erklärt hätte

(Albert Einstein)

 

Wer viel redet hat

keine Zeit zum Denken!