Einfache Regelung mit LOGO!8

 Es wird eine LOGO!8 mit AnalogModul verwendet (Festo-Didactic)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Regelung von PT-Strecken  1. und höherer Ordnung mit dem PI-Regler von LOGO!8 

FluidTechnik-Druckregelungen sind meist Strecken 1. Ordnung PT1, deshalb kann immer dasselbe Programm verwendet werden. Zudem sind die Sensoren von 0...10 V

standardisiert. Man könnte auch im PI-Regler das Signal noch anpassen (y=ax+b)

 

Aufgabe: Es soll für eine Kühlanlage der Durchfluss geregelt werden. Dies wird über ein Prop.-Druckventil als Stellventil umgesetzt. Es wird der Durchfluss also über den Druck geregelt.

Prop.-Druckventil: Verstärkerkennlinie eingestellt : 0..10 V = 0..50 bar,

Sensor: Hyd.-Motor mit Durchfluss-Sensor 0...10 l/min=0..10 V,

Störgröße: Drosselventil, wird mit Hand verändert.

Hinweis:

EIN/AUS und verändern der Parameter erfolgt über den Siemens-WebServer mit

PC / Tablet/iPad /Smartphone

 

Schaltungsaufbau:

 

Analoge Aufbauten zur Druckregelung in Hydraulik und Pneumatik

 

 

Beispielprogramm in LOGO:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Beispielaufruf  des Webservers:

Hier können mit Doppelklick auf die jeweiligen Werte diese eingestellt werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Beispiel Konfiguration des Display:

  

 

 LOGO -Programm:

  

Dateidownload
LOGO!8 Programm

 

------------------------------------ NEU  !!!   --------------------

 Wenn der Deltalogic - OPC-Server (Demo-Kostenlos) installiert ist und gestartet ist,

können mit der untenstehenden Software die analogen Signale aufgezeichnet und in Excel mitgeschrieben werden. 

WIchtig: Bei der Demoversion des OPC-Servers (Fa. Deltlogic) muss nach dem Start des OPC-Servers innerhalb 10 Sekunden diese Software gestartet werden.

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier Downloaden - Software funktioniert auch auf allen S7 - SPSen

   

 

Dateidownload
RunTime2012 -Engine notwendig
Siemens_WLAN.zip [ 230.1 KB ]

 

 

 


  Aktualisiert  

  am 10.12. 2018

 ###############

 

Wir können den Wind nicht ändern, aber wir können die Segel richtig setzen.

(Aristoteles) 

 

Wenn Pferde fehlen, traben Esel

Mutter Magareta, Don Bosco

 

Du kannst den Ozean nicht überqueren, wenn du nicht den Mut hast 

die Küste aus den

Augen zu verlieren.

(Christoph Columbus)

 

Ein Computer kann das menschliche Gehirn

nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden.

 (Gerd W. Heyse)

 

 Man soll alles so

einfach wie möglich machen, aber nicht einfacher!

(Albert Einstein)

 

Nichts auf der Welt

 ist so mächtig wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist.

(Victor Hugo)

  

Nicht die Großen

werden die kleinen verdrängen, sondern

die Schnellen die Langsamen
 

 

Der Erfolg ist dann

eine Frage des Glücks, wenn man keine Strategie hat!

  

Wissen, das nicht

 jeden Tag zunimmt, nimmt jeden Tag ab

(chinesische Weisheit)
 

 

Man sieht nur was

man weiß!
 (
Johann Wolfgang  Goethe)

 

Ich hätte es ver-

standen, wenn man es mir nicht erklärt hätte

(Albert Einstein)

 

Wer viel redet hat

keine Zeit zum Denken!