Übersicht:

Das TS-HRW38 wird über Ethernetkabel mit der Fritzbox (oder anderes Accesspoint ) verbunden. Am TS-HRW38 ist 192.168.0.100-10001 eingestellt. Der Accesspoint und der PC müssen sich im gleichen Netz befinden.

Der Hersteller bietet eine *.dll an, damit kann mit LabVIEW sehr einfach programmiert werden . Im Beispiel wird der NFC- Modus verwendet und Text gelesen und geschrieben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Beispielprogramm für Lesen und Schreiben:

BIldschirmaufbau für Demoprogramm

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Quellcode kann über Menü 25 "Kontakte" angefordert werden.

    

    

 

***********************************************************************

Beispielprojekt : Prägen eines Werkstückes -> 

                              von RFID lesen, auf RFID schreiben


















Programm LOGO!8: Meldefenster + VM Variable für App mobile Endgeräte


Variable für mobile Endgeräte:


App "NI DataDashboard" konfigurieren, dann Prozess anzeigen lassen












Bedieneroberfläche :

1 LOGO RUN-Betrieb

2 PC-WLAN verbinden, OPC-Server starten, RFID mit WLAN verbinden und starten 

3 untenstendende Software starten

4 Button "Start" -> OPC i.O. wird grün

5 RFID einlesen (Schiebeschalter RFID betätigen)

6 Prägen starten ( Start -Button)

7 danach RFID schreiben

 


Wenn gewünscht können die  Programme das über "Kontakt" angefordert werden .

 

 Beispiel: Aufbau eines App:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommunikationsprogramm kann über Menü 25 "Kontakt" angefordert werden.

 


  Aktualisiert  

  am 30.03. 2018

 ###############

 

Wir können den Wind nicht ändern, aber wir können die Segel richtig setzen.

(Aristoteles) 

 

Wenn Pferde fehlen, traben Esel

Mutter Magareta, Don Bosco

 

Du kannst den Ozean nicht überqueren, wenn du nicht den Mut hast 

die Küste aus den

Augen zu verlieren.

(Christoph Columbus)

 

Ein Computer kann das menschliche Gehirn

nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden.

 (Gerd W. Heyse)

 

 Man soll alles so

einfach wie möglich machen, aber nicht einfacher!

(Albert Einstein)

 

Nichts auf der Welt

 ist so mächtig wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist.

(Victor Hugo)

  

Nicht die Großen

werden die kleinen verdrängen, sondern

die Schnellen die Langsamen
 

 

Der Erfolg ist dann

eine Frage des Glücks, wenn man keine Strategie hat!

  

Wissen, das nicht

 jeden Tag zunimmt, nimmt jeden Tag ab

(chinesische Weisheit)
 

 

Man sieht nur was

man weiß!
 (
Johann Wolfgang  Goethe)

 

Ich hätte es ver-

standen, wenn man es mir nicht erklärt hätte

(Albert Einstein)

 

Wer viel redet hat

keine Zeit zum Denken!